Audemars Piguet Vintage ROYAL OAK Jumbo | 5402 ST | A Serie 1973 | Full Set vom Erstbesitzer |

NUS1493

Sehr seltene AUDEMARS PIGUET Royal Oak "Jumbo" A Serie No. A6xx - vom 24. April 1973 | Referenz 5402 ST | Automatik Kaliber 2121 - Werknr. 141xxx | Gay Freres / Brevet Armband & Faltschließe 1/72 - original Überwurf an der Schließe (Audemars Piguet ausgeschrieben) | Zifferblatt 1. Serie mit AP Logo oberhalb von 6 Uhr | original schmales Zeigerspiel | die Uhr befindet sich in einem unpolierten original Zustand | anbei original A.P. Lederbox mit Umkarton - A.P. Extrait de Registre / Stammbuchauszug vom 12. April 2022 - Ersatzelement - original A.P. Garantieheft mit allen drei Durchschlagseiten (da die Uhr im Privatbesitz des Juweliers war, hat er sich offensichtlich nicht um das Ausfüllen der Papiere gekümmert, diese wurden von A.P. Deutschland / Bad Soden seinerzeit blanco an ihn ausgeliefert, als der Juwelier die Uhr in 1973 gekauft hat) - zusätzliches A.P. Echtheitszertifikat (auf Französisch, ebenfalls blanco) und dem Originalumschlag für beide gelieferten Dokumente - der sehr seltene original A.P. Verkaufsanhänger mit eingeschriebener Referenznummer / Gehäusenummer / Werknummer. Diese Royal Oak ist in allen Teilen historisch authentisch und original - die Uhr wurde nie aufgearbeitet oder poliert - außerdem gibt es eine interessante Provenienz hinter der Uhr, sie wurde 1973 als persönliche Uhr in den Besitz eines renommierten Juweliers aus Stuttgart / Deutschland direkt von AP Bad Soden erworben, der Juwelier hat sein Geschäft um 1996 nach mehr als 50 Dienstjahren geschlossen. Trotz unbekannter Servicehistorie läuft das Uhrwerk immer noch relativ gut mit einer Amplitude von bis zu 250 Grad und -3 bis -10 Sekunden am Tag, je nach Position auf der Zeitwaage. Ein Service bei AP in Le Brassus könnte natürlich durchgeführt werden, aber es gibt derzeit eine lange Warteliste für die Revision einer Referenz 5402. Diese Royal Oak würde wie neu aussehen, wenn eine sorgfältige Aufarbeitung durch A.P. in Le Brassus durchgeführt würde, wir persönlich würden sie unpoliert lassen, da dies für einen anspruchsvollen Sammler oder Investor ein wichtiger Fakt ist. Weitere Informationen und Fotos gerne auf Anfrage. Dieser Artikel ist differenzbesteuert nach §25A UStG. Dieser Artikel ist sofort lieferbar.

Sind Sie interessiert? Da wir unseren kompletten Warenbestand im Banksafe lagern, vereinbaren Sie bitte einen Besichtigungstermin! Wir danken für Ihr Verständnis.

Preis: € 235.000,00


Kaliber/Werk:
Automatik
Material Gehäuse:
Stahl
Material Armband:
Stahl
Jahr:
1973
Gehäusedurchmesser:
39 mm
Schließe:
verdeckte Faltschließe
Material Schließe:
Stahl
Box vorhanden:
ja
Papiere vorhanden:
ja

Hier sind weitere Uhren, die Sie interessieren könnten:

Oder wählen Sie einen Hersteller:

Rolex
A. Lange & Söhne
Patek Philippe
Audemars Piguet

„Big Four“ Siebdruck in limitierter Auflage von 6 Serien

Aus einer exklusiven Zusammenarbeit mit dem Münchener Künstler Christian Muscheid entstand die Serie „Big Four“, vier Bilder im Siebdruck in limitierter Auflage von 6 Serien.

Serie Big Four Foto 1
Serie Big Four Foto 2
Serie Big Four Foto 3
Serie Big Four Foto 4

Mehr Infos zur Serie „Big Four“

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Eine Besichtigung der gezeigten Uhren kann nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen, da wir aus Sicherheitsgründen gezwungen sind, unseren kompletten Warenbestand im Banksafe zu lagern! Wir danken für Ihr Verständnis.