Uhrenankauf München
Uhrenankauf Patek
Hinweis: Für einige Funktionen unserer Website setzen wir sogenannte „Cookies“ ein. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden.
Eine Besichtigung der gezeigten Uhren kann nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen, da wir aus Sicherheitsgründen gezwungen sind, unseren kompletten Warenbestand im Banksafe zu lagern! Wir danken für Ihr Verständnis.

Gebrauchte Uhren von A. Lange und Soehne

Ferdinand Adolph Lange gründete Ende 1845 in Glashütte (in der Nähe von Dresden) seine Manufaktur für den Bau von edlen Uhren „A. Lange & Cie.“. Durch staatliche Zuschüsse konnte er damals 15 Lehrlinge beschäftigten, die bei ihm das Handwerk des Uhrmachers erlernten.

Auch wenn es am Anfang Schwierigkeiten gab, den Betrieb konkurrenzfähig zum schweizerischen Wettbewerb aufzubauen, hatte er 30 Jahre später bereits 70 Mitarbeiter, die in der Feinuhrmacherei arbeiteten.

Aus „A. Lange & Cie.“ wird „A. Lange & Söhne“

Langes älteste Söhne Richard und Emil stiegen 1868 in den väterlichen Betrieb ein und sorgten mit dafür, dass der Name „A. Lange & Söhne“ im Bereich der hochwertigen Uhren weltweit bekannt wurde. Dieses Unternehmen bestand in der Form bis 1948, als es von der sowjetischen Besatzungsmacht enteignet wurde.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Wikipedia-Seite von A. Lange & Söhne.

Auch wenn Sie Ihre Uhr verkaufen möchten, freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme über unser Ankaufsformular für Uhren.

A. Lange und Soehne Lange 1 mit Beleg und Original-Box

JamesList
watchsea24
chrono24
wta Logo